Bautätigkeit

Enorme Bautätigkeit

 

«Land unter»

 

Das Gäu mit dem heutigen Autobahnkreuz A1/A2 einst und jetzt

In den über 30 Jahren, in denen ich in der Luft unterwegs sein darf, musste ich eine enorme Bautätigkeit feststellen. Ganze Landschaftsstriche verändern sich. «Land unter» heisst es an vielen Orten. Nicht unter Wasser, sondern unter Beton und Asphalt. Selbstverständlich weiss ich, dass eine funktionierende Wirtschaft auch nach einer Bautätigkeit verlangt und neue Gebäude erstellt werden müssen. Aber alleine in meiner Umgebung kenne ich leerstehende Fabrikgebäude, wo fast daneben neue Industriebauten errichtet werden. Kann man nicht abreissen und neu bauen?

Ich dokumentiere die Bautätigkeit mit Flugaufnahmen, wobei meine Spezialität der Vergleich von historischen und aktuellen Aufnahmen ist. In der Internetzeitung inforsperber.ch findet man unter dem Dossier "Zersiedelung" ein Vergleich von 12 Aufnahmen einst und jetzt.

Die obige historische Flugaufnahme von der Schweizer Luftwaffe, fotografiert während des Zweiten Weltkrieges am 13. Mai 1941 und aktuell.