Ein wenig des Himmels für mich

Die Verbindung zwischen der Fliegerei, dem Schreiben und dem Fotografieren machte Peter Brotschi zu einem über die Landesgrenzen hinweg bekannten Aviatikautoren. Mit seinen spannenden Geschichten gibt er Einblick hinter die Kulissen der Schweizer Luftfahrt. Wer in das Buch eintaucht, geht mit der Patrouille Suisse auf Auslandreise, fliegt mit im Kampfjet und in Helikoptern, im Cockpit von Verkehrsflugzeugen bis hin zu Segelflugzeugen und kann selbst Fernsehaufnahmen mitverfolgen. Die Gefühlswelt wird nicht ausgeklammert, mit seinen Freuden und Ängsten legt Peter Brotschi ein sehr persönliches Buch vor. Der Bogen wird gespannt vom jungen flugbegeisterten Seminaristen bis zum Offizier und heutigen Lehrer, Aviatikjournalisten und Politiker. Ein Buch für alle Fliegerfans - und solche, die es werden wollen.

Mit einem Vorwort von Oliver Bono und dem Titelbild des Künstlers Marc Reist

Gebunden, 192 Seiten, mit zahlreichen Fotos

Das Buch kann direkt beim Autor für nur 15 Fr + Porto bezogen werden inklusive persönlicher Signatur. Bitte Kontaktformular auf dieser Homepage verwenden.

Verlag AERO Publications GmbH, Teufen-Zürich

Kommentare sind deaktiviert