Liebe einer Fasnacht

Erzählung/Krimi. Cornfeld-Verlag, Basel, 1985 Vor der Hintergrund einer lauten, von Leben schäumenden Fasnachtswoche in einer durch die Uhrenindustrie beherrschten Kleinstadt versucht ein Fabrikant mittels Bestechen von Lokalpolitikern sich einen persönlichen Vorteil zu verschaffen. Ein Journalist will die Intrigen aufdecken und öffentlich anprangern. Doch da begeht er aus Rache einen schwerwiegenden Fehler, der ihm selbst zum Verhängnis werden könnte. Ein Buch im Spannungsfeld von Politik, Uhrenindustrie, Fasnachtsbräuchen und einer Liebe.
ISBN: 3-905310-12-0

Kommentare sind deaktiviert