Rotoren und Flügel – Lufttransport in der Schweizer Luftwaffe

Sachbuch. Text-Bild. Vogt-Schild, Solothurn, 1995
Der Autor hat Piloten und Mechaniker auf vielen Einsätzen in der ganzen Schweiz begleitet. Beschrieben wird die Ausbildung der Helikopterpiloten in der Schweizer Luftwaffe, das Leben in den Lufttransportstaffeln und den Lufttransportkompanien und die vielen verschiedenen Arten, in denen die Helikopter zum Einsatz kommen. Ein eigenes Kapitel ist dem legendären Pilatus PC-6 Porter gewidmet. Ebenfalls sind die ersten vier Schweizer Frauen, die zu Militärpilotinnen ausgebildet wurden, in diesem Werk dokumentiert. Das erste Buch überhaupt über den Lufttransport in der Schweizer Luftwaffe, das damit zu einem Standardwerk geworden ist. Mit vielen Fotos und ins Französische übersetzten Kapiteln und Fotolegenden.
ISBN: 3-85962-103-4

Kommentare sind deaktiviert