Ist es Zufall oder nicht…?

Manchmal gibt es Zufälle? Oder ist es Bestimmung? Frühling 1980: Offiziersschule in Dübendorf. Instruktion im Umgang mit Helikoptern und Wartung Alouette III. Der Heli, der unserer Klasse zur Verfügung stand, war die Alouette III V-239. Frühling 2010: Mein letzter Mitflug in einer Alouette III, bevor dieser Helityp aus dem Dienst ausscheidet. Mein Auftrag im Mai 2010 ist es, einen Artikel über die fast 50 Jahre der Alouette III bei der Schweizer Luftwaffe zu verfassen. Dazu begleite ich den Piloten Robin Stauber zu einem Lastentransport beim Umbau der Brunnihütte SAC oberhalb Engelberg. Wir gehen in Alpnach zum Helikopter. Und welcher steht da auf der Platte bereit: Die V-239. Mein erster und letzter Kontakt im Abstand von genau 30 Jahren mit einer Alouette III ist der ein und derselbe Heli. Zufall... - oder doch nicht?

Hinweis: Die alten Fotos (Merci Paul Misteli) zeigen den Heli in Dübendorf 1980 (ich bin durch den Heli hindurch zu sehen mit Schnauz...), die neuen am 25. Mai 2010 bei der Brunnihütte SAC.

Kommentare sind deaktiviert